Pastor Heinz-Peter Greine 40 Jahre Priester

Am 2. Februar 2013 konnte Pastor Heinz-Peter Greine  auf sein 40-jähriges Priesterjubiläum zurückblicken. Am 2. Februar 1973 wurde er durch den ersten Bischof von Essen, Dr. Franz Hengstbach, zum Priester geweiht. Seit 2002 wirkt Greine seelsorgliche in der Pfarrei St. Franziskus Bochum-Weitmar und schwerpunktmäßig an der Filialkirche Heilige Familie (Heimkehrer-Dankeskirche). Das Weihejubiläum beging der Jubilar mit einem feierlichen Festhochamt am Sonntag, 3. Februar 2013 um 10:00 Uhr in der Heimkehrer-Dankeskirche Heilige Familie. Auch Pfarrer Norbert Humberg und Kaplan Pater Placidus Beilicke OCist vom Zisterzienserkloster Bochum-Stiepel waren gekommen, um die Festmesse mit Pastor Heinz-Peter Greine, der auch dem Gottesdienst vorstand, zu konzelebrieren (Bild). Nach der kirchlichen Feier hatten die Gemeindemitglieder noch die Möglichkeit dem Jubilar im Gemeindeheim bei einer Begegnung mit Imbiss persönlich zum Priesterjubiläum zu gratulieren.